Unternehmen

Unternehmensgeschichte

Die Götzelmann Consulting GmbH wurde 2013 gegründet.
Gesellschafter der Götzelmann Consulting GmbH sind zu gleichen Anteilen Claudia Götzelmann, Klaus-Thomas Maxeiner und Peter Götzelmann.

Unsere Mitarbeiter sind hauptsächlich im Bereich Geowissenschaften ausgebildet und teilweise seit über 20 Jahre im Umweltbereich tätig. Unsere Aufgabenfelder haben sich in dieser Zeit ständig verändert, d.h. wir haben in dieser Zeit auch ein breites Wissen mit einem großen Portfolio an Lösungsansätzen erworben.

Was um 1992 mit dem Bohren auf Tankstellen begann, hat sich letztendlich von den Aufgabenfeldern ständig erweitert: Entsorgung, Erstellung von Ausschreibungen, Gebäudeschadstoffe, Fachbauleitung bei Sanierungen und Rückbauten, Betrieb von Steinbrüchen, Rohstoffsuche, Stoffstrommanagement, Projektmanagement, Environmental Due Diligence, Raumluftmessungen…

Unternehmensphilosophie

Alles können wir mit unserer Größe nicht kompetent anbieten, da für alle Bereiche auch eine ständige Fortbildung erforderlich wäre. Sind zusätzliche Kompetenzen erforderlich, arbeiten wir mit fähigen Kollegen aus diesen Bereichen zusammen.

Wir wollen für Sie und mit Ihnen Ihr Ziel erreichen – in einem Zeit- und Kostenrahmen, der eingehalten werden kann.

Wir sehen uns als Spezialisten, die für Ihre Fragestellungen mit naturwissenschaftlichen und ingenieurtechnischen Methoden Lösungen bei Altlasten und Gebäudeschadstoffen erarbeiten.

Kernkompetenzen

Für unser gemeinsames Unternehmen haben wir daher folgende Kernkompetenzen definiert:

  1. Gebäudeschadstoffe
  2. Asbest, Künstliche Mineralfasern (KMF), Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), Polychlorierte Biphenyle (PCB), Schimmel

  3. Altlasten
  4. Historische Recherchen inkl. multitemporaler Luftbildauswertung, orientierende Erkundung, Detailerkundung, Sanierungsuntersuchung / -planung und begleitung

  5. Environmental Due Diligence
  6. Recherchen, Dokumentation, Red-Flag Reports, Kostenschätzung

  7. Mineralölschäden
  8. Untersuchung und Sanierungsbegleitung in Bauwerken; im Boden, Grundwasser, Bodenluft